Seite 3 von 4

Das neue Video ist da

Das Soundkartell über Andi Valandi

Soundkartell über Andi Valandi & Band

“… Easy war das mit Sicherheit nie für Andi Valandi, der direkt von der Straße kommt. Und bevor hier jetzt Fan-Girls von AnnenMayKantereit die Chöre einstimmen und schreien, dass sie ja auch eine Straßenband sind blabla, kommen die niemals an Andi Valandi und seine Realness ran. Echter kann Straßen-Blues nicht vorgetragen werden!
Blues, punkig, frei Schnauze und immer noch musikalisch vor dem Herrn. Das klingt nicht wie auf Rosen gebettet oder sonst wie. Sondern einfach nur räudig gut!”, Niklas Kolell vom Soundkartell (Hamburg) stellt Andi Valandi im Review vor.

Nach den Festivals ist vor den Festivals …


Hier ein tolles Video von Helene Conrad mit viel Musik von Andi Valandi über das Waldstock Festival 2016 in Pegnitz (Für Ungeduldige: Springen auf Minute 10). Es war so cool! Auch wenn jetzt erstmal der Winter kommt: Wir freuen uns auf die nächste Festivalsaison!

Ústí Beats 13

Andi Valandi & Band bei den Ústí Beats 13, Ústí nad Labem

Schönes Plakat! 🙂 Am 16. September gings zu den Ústí Beats 13 nach Ústí nad Labem. Den Fernsehbericht dazu verstehen wir leider nicht. Hoffen, sie berichten nur Gutes über uns. 🙂 😉 😀

20. Bluesnacht in Chemnitz

Andi Valandi & Band bei der Bluesnacht im Arthur, Chemnitz

Matthias Zwarg über Andi Valandi: “… sieht aus wie die Verlierer, von denen im Blues so oft die Rede ist, … er gibt seinen wunderbar rumpeligen Songs auch oft einen punkigen Anstrich. Und er hat Humor …. frischer, moderner Blues …”

… im Kreuzberger “Wild at Heart”

Andi Valandi & Band im Wild at Heart, Berlin (Foto: Sandy Reichel)

“Ja, hier war tatsächlich etwas Neues, Hoffnung machendes am Start. Etwas, auf das ich irgendwie schon lange gewartet habe, ohne es vorher gewusst zu haben.”: Am 13. Juli spielten wir im “Wild at Heart” in Berlin. Mit dabei auch Torsten Meyer (deutsche-mugge.de) und Sandy Reichel, die einen Konzertbericht mit ner Menge guter Fotos veröffentlichten. Danke!

Andi Valandi beim Waldstock Festival

Andi Valandi beim Waldstock Festival 2016

“Andi Valandi hat mich dann persönlich am meisten überzeugt am Freitag. Die Stimme? Unglaublich gut. Der Groove und die Stimmung, die mit nur drei Leuten auf der Bühne rüber bringt? Ist auf höchstem Niveau in Deutschland und dann ist das ein noch so unbekannter Musiker. Das muss sich ändern.” – Konzertbericht von Niklas Kolell (soundkartell.de)

Wir trauern um den Blueser54

Mit Entsetzen haben wir vom Tod Matthias Ziegerts, dem Blueser54 vom Eastblues Blog, gehört. Noch im April war er auf unserem Konzert in Speiches Kneipe in Berlin und hat einen Konzertbericht darüber geschrieben. Seinen Letzten.

Dein Geheimnis mit Yvonne hast Du mitgenommen. Wir vermissen Dich Matthias!

Im Juni auf Winter-Thur

Yeah! Yeah Yeah Yeah! Wir schlagen uns eine Woche lang bis in die Schweiz durch. Ziel sind Luzern und Winterthur. Und auf dem Weg und zurück nehmen wir alle Bühnen mit, die wir finden können.

Und das beste ist: Es gibt ein Logbuch!

14. Int. Blues & Rock Festival Altzella

Andi Valandi & Band auf dem 14. Int. Blues & Rock Festival Altzella (Foto: Sandy Reichel)

Es war einfach super: 3000 Besucher und wir auf dem 14. Intl. Blues & Rock Festival Altzella!
Und hier dazu ein toller Konzertbericht von Torsten Meyer auf deutsche-mugge.de (Foto: Sandy Reichel)

© 2019 Andi Valandi

Theme von Anders Norén↑ ↑